Wird Deutschland dümmer? Die Mehrheit sagt Nein

Knapp zwei Drittel der Deutschen widersprechen der These des umstrittenen SPD-Politikers Thilo Sarrazin, wonach Deutschland durch eine ungesteuerte Einwanderung dümmer wird. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid für das Nachrichtenmagazin 'Focus' antworteten 63 Prozent mit Nein auf die entsprechende Frage. 31 Prozent der Befragten antworteten mit Ja. Befragt wurden 1001 Erwachsene. Der jüngst vorgelegte Sozialreport 2010 der Wohlfahrtsorganisation Volkssolidarität ergab, dass 71 Prozent der Deutschen 'ganz oder teilweise' finden, dass in Deutschland zu viele Ausländer leben. 73 Prozent meinten, dass sich die Ausländer
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: