Autobranche weltweit auf Rekordkurs

Die Autoindustrie hat weltweit die Krise überwunden und steuert auf Rekordgewinne zu. Autoexperte Stefan Bratzel geht nach der Analyse der vorliegenden Geschäftszahlen davon aus, dass die 18 größten Hersteller in diesem Jahr gemeinsam deutlich über 50 Mrd. EUR vor Steuern und Zinsen einfahren dürften. Möglicherweise könne sogar das Rekordjahr 2007 mit 53,5 Mrd. EUR übertroffen werden, heißt es in einer im 'Handelsblatt' veröffentlichten Studie des Center of Automotive der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach. 28 Mrd. EUR hätten die Firmen bereits in den ersten sechs Monaten eingefahren. Im ersten Halbjahr haben insbesondere
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: