Lesen Sie weiter

'Ich tue mir eigentlich nicht leid'

Natascha Kampusch erzählt die Geschichte ihrer Gefangenschaft in einer Biografie
Acht Jahre lang wurde sie in einem Verlies gefangen gehalten, seit vier Jahren ist Natascha Kampusch (22) frei. Nun erzählt die junge Frau ihre Geschichte in einer Biografie: '3096 Tage'.
  • 446 Leser

96 % noch nicht gelesen!