Lesen Sie weiter

Koalition feiert Einigung

Längere Laufzeit der Reaktoren ruft Kritiker auf den Plan
Nach der Einigung über die verlängerte Laufzeit der Atomkraftwerke feierte die Bundesregierung gestern den Kompromiss. Zugleich haben sich Opposition und Umweltverbände kritisch zu Wort gemeldet: Die Entscheidung sei allein dem Interesse der Energiekonzerne geschuldet. Die ersten Bundesländer drohten damit, zu klagen, wenn der Bundesrat nicht einbezogen
  • 394 Leser

31 % noch nicht gelesen!