Lesen Sie weiter

Serienunfall mit Motorrädern

Ein 31-Jähriger ist bei einem Unfall einer Gruppe Motorradfahrer am Sonntagabend im Kreis Rastatt ums Leben gekommen, zwei weitere Männer wurden schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 31-Jährige mit seiner Maschine bei Bühl zu schnell in eine Kurve. Er prallte gegen eine Felswand und wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Ein 27-Jähriger
  • 437 Leser

37 % noch nicht gelesen!