Lesen Sie weiter

Schweizer Urgewalt in New York

Tennis: Roger Federer lässt sich bei US Open selbst von Sturmböen nicht ausbremsen
Über den Tennis-Court fegten Sturmböen, darauf aber wirbelte ein Hurrikan: Roger Federer ließ im Viertelfinale der US Open Robin Söderling keine Chance, zog in New York souverän ins Halbfinale ein.
  • 356 Leser

92 % noch nicht gelesen!