Instrument für den Tango

Instrumentenbaumeister Robert Wallschläger arbeitet in seiner Werkstatt in Carlsfeld (Erzgebirge) an einem Mechanikblock für ein Bandoneon. Der 26-Jährige hat sich auf den Neubau und die Reparatur von Bandoneons spezialisiert. Jedes Musikinstrument wird aus etwa 800 Einzelteilen gefertigt. Große Popularität hat das Instrument als musikalische Begleitung für den Tanz Tango. Foto: dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: