'Ein trauriger Tag'

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger sagte angesichts des Überfalls auf Kaschin, dies sei 'ein trauriger Tag für Europa'. Es gebe zu denken, dass in Russland die Serie politisch motivierter Anschläge auf Journalisten nicht abreiße. Die FDP-Politikerin forderte eine rasche Aufklärung der Hintergründe des Verbrechens, um die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. dapd
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: