'Aufdeckung der Missbrauchsfälle segensreich für Kirche'

Kommissionschef Robert Antretter ist sich sicher: In Zukunft gibt es kein Vertuschen mehr
Die 'Kommission Sexueller Missbrauch' der Diözese Rottenburg-Stuttgart beschäftigt sich mit über 70 Fällen. Der Vorsitzende Robert Antretter sieht die Aufdeckung des Kirchenskandals als 'segensreich' an.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: