Lesen Sie weiter

Proteste gegen Sparetat im Reichstag

Schwarz-gelber Haushalt beschlossen - Opposition kritisiert Regierungspläne
Bei Protesten gegen die Sparpläne der Bundesregierung ist es in Berlin zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Nach Angaben der Polizei versuchten gestern bis zu 300 Personen im Tiergarten die Absperrungen in Richtung Reichstagsgebäude und Bundespräsidialamt zu durchbrechen. Eine Polizeisprecherin sagte, der Versuch
  • 407 Leser

59 % noch nicht gelesen!