Lesen Sie weiter

Zapatero setzt Armee ein

Fluglotsenstreik in Spanien - Tausende sitzen fest
Spaniens Regierungschef José Luis Rodríguez Zapatero hat die Armee am Freitagabend angewiesen, die Luftkontrolle des Landes zu übernehmen und somit dem Streik der Fluglotsen ein Ende zu setzen. Die Fluglotsen waren spontan in einen Ausstand getreten und hatten den Luftverkehr in Spanien fast vollständig lahm gelegt. Zehntausende Menschen saßen fest.
  • 328 Leser

40 % noch nicht gelesen!