Matsch löst die weiße Pracht ab

Nasser Schnee und Regen haben das Wintermärchen in Schmuddelwetter verwandelt. Auf matschigen Straßen kam es im Südwesten zu mehr als 330 Unfällen. Ein Autofahrer starb. Entwarnung geben die Meteorologen nicht. Es soll weiter schneien und regnen. Hochwasser wegen des starken Tauwetters schließen die Experten nicht aus. Foto: Volkmar Könneke
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: