Peter Kraus rockt für 'Gute Taten'

Göppingen. RocknRoll-Idol Peter Kraus (71) verwandelte bei seinem ersten von insgesamt drei Konzerten in Göppingen die Stadthalle in ein Tollhaus. Mit seinen Hits aus den 50er Jahren konnte der Entertainer sein Publikum ebenso mitreißen wie mit seinen aktuellen Songs. Begleitet wurde Peter Kraus von der Göppinger Lumberjack-Bigband unter der Leitung von Alexander Eissele. Die Konzerte mit dem Sänger bilden den Auftakt zur 37. NWZ-Aktion 'Gute Taten', bei der um Spenden für in Not geratene Menschen und für soziale und karitative Organisationen und Einrichtungen im Landkreis Göppingen geworben wird. Die Auftaktkonzerte, bei denen in den
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel