LAND UND LEUTE vom 7. Dezember

Testphase beendet Metzingen - Die 'Outletcity' Metzingen (Kreis Reutlingen) wird zunächst keine Fußgängerzone bekommen. Nach Rücksprache mit den Einzelhändlern wird die Reutlinger Straße, die durch das Stadtzentrum führt, nicht vom Autoverkehr befreit. Diesen Vorstoß hatte die Stadtverwaltung unternommen. Einzelhändler hatten aber während einer halbjährigen Testphase Umsatzeinbußen von bis zu 40 Prozent beklagt. Nun soll eine neue Arbeitsgruppe sich Gedanken zu einem tragfähigem Kompromiss zwischen den Anliegen der Verkehrsberuhigung und den Interessen des Einzelhandels machen. METZINGER/URACHER VOLKSBLATT www.ermstalbote.de Weltmarktführer
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel