HRE gibt 47 Milliarden zurück

Die Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) hat nach der Gründung ihrer Bad Bank weitere staatliche Milliardengarantien zurückgegeben. Insgesamt handele es sich um Bürgschaften in Höhe von 47 Mrd. EUR, teilte die Abwicklungsanstalt FMS Wertmanagement. Nach ihrem knapp verhinderten Zusammenbruch vor zwei Jahren hatte die HRE zeitweise mehr als 100 Mrd. EUR an Garantien und Kapital vom Banken-Rettungsfonds Soffin erhalten. Inzwischen hat der Konzern davon mehr als die Hälfte zurückgegeben. Die restlichen Garantien in Höhe von 53 Mrd. EUR sollen bis spätestens Mitte kommenden Jahres zurückgegeben werden. In die Abwicklungsanstalt hatte die
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel