Lesen Sie weiter

EU: Haiti braucht weiter Hilfe

Politische Defizite gelten als größtes Problem
Ein Jahr nach dem schweren Erdbeben auf Haiti hat die EU die Notwendigkeit von mehr Hilfe für die Entwicklung des Inselstaates betont. 'So schlimm das Erdbeben war, es war nicht das größte Problem Haitis', sagte die für Katastrophenhilfe zuständige EU-Kommissarin Kristalina Georgiewa. 'Das größte Problem ist der Mangel an Institutionen und an guter
  • 411 Leser

36 % noch nicht gelesen!