Lesen Sie weiter

Trost vom Präsidenten

US-Präsident Barack Obama will heute nach Tucson reisen. Er will an die Opfer erinnern und dem Land Trost zusprechen, so wie Ronald Reagan 1986 nach der Challenger-Katastrophe, Clinton nach der Oklahoma-Bombe oder George W. Bush nach den Anschlägen des 11. September 2001. 'Die Worte, die der Commander-in-Chief in Zeiten nationaler Not wählt, können

17 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel