Lesen Sie weiter

Ankläger sehen eine Mitschuld Amoklauf: Strafe für Vater gefordert

Die Ankläger haben kein Zweifel: Der Vater des Amokläufers von Winnenden ist schuldig. Er hat seinem Sohn die Tat durch Fahrlässigkeit ermöglicht.
  • 380 Leser

96 % noch nicht gelesen!