Erst Zeugen, jetzt Angeklagte

Wett-Drahtzieher offenbar auch in der Königsklasse aktiv
Der Fußball-Wettskandal hat die Champions League erreicht. Die erwartete Anklageschrift gegen die mutmaßlichen Drahtzieher Ante S. und Marijo C. umfasst offenbar auch das Spiel VSC Debrecen/Ungarn - AC Florenz (3:4) am 20. Oktober 2009. Sechs Tore fielen in der ersten Halbzeit. Zudem sollen die Beschuldigten, die angeblich 3,5 Millionen Euro auf 47 manipulierte Spiele setzten, mehrere Zweitliga-Begegnungen des VfL Osnabrück, zwei Europa-League-Spiele und wichtige Begegnungen im Ausland verschoben haben. Beide ergaunerten Millionen, schmierten Spieler und Schiedsrichter, plauderten freimütig im Zeugenstand - nun müssen die mutmaßlich wichtigsten
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: