NOTIZEN vom 15. Januar

Knirps auf Wanderschaft Esslingen - Aus Ärger über seine erst zwei Jahre alte Schwester ist in Esslingen ein kleiner Bub ausgebüxt. Wie die Polizei gestern mitteilte, machte sich die Mutter frühmorgens auf die Suche nach ihrem Kind, weil es nicht mehr in der Wohnung war. Gleichzeitig meldete ein Anrufer bei der Polizei ein Kind auf dem Esslinger Bahnhof. Die Beamten erwischten den Sechsjährigen nicht mehr am Bahnsteig, einer Frau fiel er aber im Interregio Richtung Stuttgart auf. Sie übergab den Ausreißer in Bad Cannstatt der Polizei. Er sei abgehauen, weil ihn seine kleine Schwester geärgert habe, sagte der Bub. Zur Strafe durfte er gestern
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: