G 8: 'Regierung muss reagieren'

Die Kritik an der verkürzten Gymnasialzeit hört nicht auf. Der SPD-Fraktionschef im Stuttgarter Landtag, Claus Schmiedel, reagierte auf einen Bericht in der SÜDWEST PRESSE, in dem der Landeselternbeirat Defizite bei Schülern beklagt hatte. Die Landesregierung müsse schnell handeln, damit die Schüler nicht zu Leidtragenden des G 8 werden, sagte Schmiedel. Das Thema solle bei der Sitzung des Schulausschusses am kommenden Mittwoch diskutiert werden. Einmal mehr räche sich nun, dass die Regierungsparteien CDU und FDP von Anfang an die massive Kritik von Schulen und Eltern am achtjährigen Gymnasium ignoriert hätten. Der Landeselternbeirat
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: