Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 17. Januar

Prognose erhöht Die Bundesregierung schraubt Medienberichten zufolge ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum in diesem Jahr nach oben. Erwartet werde ein Plus von bis zu 2,4 Prozent, berichten 'Spiegel', 'Focus' und 'Süddeutsche Zeitung' unter Berufung auf Regierungskreise. Im Herbst 2010 war die Regierung noch vorsichtiger von 1,8 Prozent Wachstum
  • 565 Leser

46 % noch nicht gelesen!