Lesen Sie weiter

Offenbach verpasst weitere Pokal-Sensation

Nach dem Sensations-Sieg gegen Borussia Dortmund hat Drittligist Kickers Offenbach eine weitere Pokal-Überraschung verpasst. Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Wolf verlor gestern die Nachholpartie im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen den 1. FC Nürnberg mit 0:2 (0:1). Dank der beiden Treffer seines defensiven Mittelfeldspielers Timmy Simons (20./66.
  • 486 Leser

73 % noch nicht gelesen!