Lesen Sie weiter

Merkel: Hartz-IV-Erhöhung bleibt bei fünf Euro

Kanzlerin macht Opposition für Verzögerung der Reform verantwortlich
Im Streit um die Hartz-IV-Reform hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) strikt gegen eine Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes um mehr als fünf Euro gewandt. 'Ich habe bisher noch kein einziges Argument gehört, das Ursula von der Leyens Berechnungen überzeugend in Frage stellt', sagte Merkel dem 'Hamburger Abendblatt'. Die Berechnungen beruhten
  • 405 Leser

60 % noch nicht gelesen!