Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 1. Februar

Schutz vor Übergriffen Der Bundesgerichtshof (BGH) hat den Schutz behinderter Menschen vor sexuellen Übergriffen gestärkt. Nach einer gestern veröffentlichten Entscheidung müssen Täter mit einer höheren Strafe rechnen, wenn sie die hilflose Lage ihres Opfers ausnutzen und es zusätzlich auch noch bedrohen (AZ: 1 StR 580/10). Die Revision eines Mannes,
  • 387 Leser

81 % noch nicht gelesen!