Lesen Sie weiter

Freispruch nach Tod eines Babys

Ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod eines Säuglings aus Castrop-Rauxel (Nordrhein-Westfalen) sind die Eltern gestern freigesprochen worden. Nach Ansicht des Dortmunder Landgerichts steht zwar fest, dass entweder der Vater (24) oder die 21 Jahre alte Mutter das zur Tatzeit vier Wochen alte Baby zu Tode geschüttelt haben. Wer von beiden die Tat begangen
  • 476 Leser

57 % noch nicht gelesen!