Lesen Sie weiter

Hocke nicht im WM-Aufgebot für Oslo

Ohne Team-Olympiasieger Stephan Hocke gehen die Weltmeisterschafts-Entscheidungen im Skispringen über die Bühne. Der Schmiedefelder wurde gestern Abend von Bundestrainer Werner Schuster darüber informiert, dass er nicht zum Sextett des Deutschen Skiverbandes (DSV) für die WM in Oslo (23. Februar bis 6. März) gehört. Das berichtete Hocke in einem
  • 393 Leser

81 % noch nicht gelesen!