Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 9. Februar

Tui sagt Reisen ab Europas größter Reisekonzern Tui hat alle Reisen nach Ägypten und Tunesien bis Ende Februar abgesagt. Dies gilt auch für Reisen ans Rote Meer, die zunächst nur bis zum 14. Februar gestoppt worden waren. Tui verlängert auch die Frist für gebührenfreie Umbuchungen für Ägypten-Urlauber mit Anreise bis zum 12. April. Sparkassen
  • 554 Leser

85 % noch nicht gelesen!