Lesen Sie weiter

MAN verwirrt die Aktionäre

Der Nutzfahrzeug- und Motorenhersteller MAN verschiebt die Termine für die Vorlage der Jahreszahlen 2010 und seine Hauptversammlung. Wie der Konzern mitteilte, ist der Beschluss über die Bilanz noch nicht gefallen. Der Termin der Bilanzpressekonferenz zum Jahresabschluss 2010 verschiebt sich vom 1. auf den 21. März. Auch die ursprünglich am 8. April
  • 591 Leser

57 % noch nicht gelesen!