Grotesker Humor: Preis für Thomas Kapielski

. Der Schriftsteller und Kunstkritiker Thomas Kapielski hat am Samstag den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor erhalten. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit 1985 vergeben. Prämiert werden Autoren, deren Werk auf hohem künstlerischem Niveau von Komik und Groteske geprägt ist. Seit 1985 sind unter anderem Loriot, Hanns Dieter Hüsch, Gerhard Polt oder Franzobel mit dem Preis ausgezeichnet worden.Der 1951 in Berlin geborene Kapielski schreibt, zeichnet und musiziert - unter anderem beim Original Oberkreuzberger Nasenflötenorchester. Seine Dankesrede: 'Ich mache es auch kurz. Ich danke recht herzlich.' Über sich selbst
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: