Lesen Sie weiter

Wieder Kollaps wegen 'Kräutermischung'

Zwei junge Männer klappen nach Joint mit Internet-Mixtur zusammen
Zwei 18- und 20 Jahre alten Männer sind auf dem Bahnhof von Ansbach (Bayern) zusammengeklappt, nachdem sie eine 'Kräutermischung' konsumiert hatten. Sie hatten sich daraus einen Joint gedreht und ihn geraucht. Beide sind mit starken Krämpfen in eine Klink gebracht und dort auf der Intensivstation behandelt worden. Die Drogen hatten sie aus dem Internet
  • 284 Leser

59 % noch nicht gelesen!