Lesen Sie weiter

13-Jähriger als Bandenanführer

. Eine Bande jugendlicher Einbrecher und Vandalen ist der Pforzheimer Polizei ins Netz gegangen. Angeführt von einem 13 Jahre alten Jungen soll die Gruppe in mehrere Wohnungen, Läden, Gaststätten und Kindergärten in der Region eingebrochen sein. Außerdem werden die Jugendlichen verdächtigt, an einer Bushaltestelle sowie in mehreren Kirchen randaliert
  • 445 Leser

31 % noch nicht gelesen!