Lesen Sie weiter

Haftstrafe für Terrorhelferin

Die Frau des Anführers der islamistischen 'Sauerland-Gruppe' ist als Terrorhelferin zu einer Haftstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt worden. Das Berliner Kammergericht sah es als erwiesen an, dass die aus Ulm stammende 29-Jährige die ausländischen Terrororganisationen Islamische Dschihad-Union (IJU) und Deutsche Taliban Mudschaheddin (DTM) unterstützt
  • 417 Leser

63 % noch nicht gelesen!