Lesen Sie weiter

Ölpreis belastet Börse

Auch Portugal macht den Anlegern Sorgen
Der erneut gestiegene Ölpreis hat den Deutschen Aktienindex gestern leicht ins Minus gedrückt. Nachdem Truppen des libyschen Staatschefs Muammar al-Gaddafi Medienberichten zufolge ein Öllager bombardiert hatten, legte der Ölpreis weiter zu und setzte damit die Aktienmärkte unter Druck. 'Die Entwicklung in Libyen bleibt die Achillesferse des Dax',
  • 708 Leser

45 % noch nicht gelesen!