'Ochsenhunger'

Bulimie ist eine Form der krankhaften Essstörung, bei der sich ein übersteigertes Hungergefühl mit selbst herbeigeführtem Erbrechen abwechseln. Um nach Heißhungerattacken nicht an Gewicht zuzunehmen und die eventuelle Scham über die maßlose Nahrungsaufnahme zu verbergen, zwingen sich die Patienten zum Übergeben. Die Ess-Brech-Sucht verdankt ihren Namen dem griechischen Wort für 'Ochsenhunger'.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: