Lesen Sie weiter

Quartett auf dem Weg ins Viertelfinale

Die deutschen Klubs haben ihre Ausnahmestellung auf Europas Handball-Parkett untermauert. Die Rhein-Neckar Löwen vollendeten gestern den Siegeszug in der Champions League. Die Mannheimer gewannen das Achtelfinal-Hinspiel bei RK Zagreb mit 31:28 (15:12). Bester Werfer war Nationalspieler Uwe Gensheimer mit zehn Toren. Die Löwen lagen von Beginn an
  • 463 Leser

74 % noch nicht gelesen!