Lesen Sie weiter

Basis soll neuen CDU-Landeschef bestimmen

Der scheidende Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) will nicht nach Berlin und trotz Wahlschlappe seinem Land treubleiben. In einem Interview der 'Pforzheimer Zeitung' schloss er einen Wechsel in die Bundespolitik aus. 'Berlin kommt für mich nicht infrage', unterstrich Mappus. Er habe es stets 'für nicht gut empfunden', wenn jeder abgewählte Ministerpräsident
  • 408 Leser

72 % noch nicht gelesen!