Lesen Sie weiter

Neue Büros statt altem Gefängnis

Wo früher harte Kerle ihre Strafe absitzen mussten, sollen jetzt Geschäftsleute arbeiten: In Schwäbisch Hall wurde gestern nach fast drei Jahren Bauzeit das neue Stadtviertel Kocherquartier eröffnet. 100 Millionen Euro wurden in den Umbau des 13 300 Quadratmeter großen Geländes investiert. Durch den Neubau entstehen in der Stadt zahlreiche Arbeitsplätze
  • 441 Leser

57 % noch nicht gelesen!