Lesen Sie weiter

Streit um das Fell des Eisbären

Knut-Fans wollen Ausstopfen des Tiers verhindern
Die Pläne des Berliner Zoos, den verendeten Eisbären Knut ausstopfen zu lassen, stoßen auf Widerstand. Dutzende Demonstranten protestierten am Samstag in Berlin gegen dieses Vorhaben. Sie entzündeten Kerzen und ließen weiße Luftballons aufsteigen. Für Zoodirektor Bernhard Blaszkiewitz gab es böse Worte: 'Herr Blaszkiewitz - Sie sind ein Witz
  • 366 Leser

40 % noch nicht gelesen!