Lesen Sie weiter

KOMMENTAR: Das ist eine gute Nachricht

Der Großteil des Geldes kommt bis Mitte des Jahres zurück. Das ist eine gute Nachricht. Für die Commerzbank, weil es belegt, dass die schwere Krise überwunden ist und das Institut wieder eine Perspektive hat. Für den Steuerzahler, weil mehr als 14 Milliarden Euro zurückfließen. Ob die Stütze für den Fiskus auch Gewinn abgeworfen hat, ist eine
  • 630 Leser

79 % noch nicht gelesen!