Lesen Sie weiter

Rom und Paris suchen Annäherung

Boots-Flüchtlinge: Auch Malta protestiert, weil Italien offenbar Schiff abdrängt
Italien und Frankreich suchen eine Annäherung in ihrem Streit über die Zukunft tausender tunesischer Flüchtlinge. Der französische Innenminister Claude Gueant versicherte gestern in einem Gespräch mit seinem italienischen Amtskollegen Roberto Maroni, der freie Grenzübertritt nach dem Schengen-Abkommen bleibe gewährleistet. Doch müssten Tunesier,
  • 346 Leser

59 % noch nicht gelesen!