Lesen Sie weiter

Leiharbeiter oder Fördergeld

Unternehmen mit einem hohen Anteil an Leiharbeitern sollen nach dem Willen der IG Metall kein staatliches Fördergeld mehr erhalten. Die Gewerkschaft wolle in den Bundesländern für eine entsprechende Leiharbeits-Höchstgrenze werben, sagte der IG-Metall-Vorsitzende Berthold Huber gestern. Er warf den Arbeitgebern vor, das Gut Beschäftigung zu einer
  • 523 Leser

58 % noch nicht gelesen!