Lesen Sie weiter

Ermittlergruppe in Heidenheim aufgelöst

Die Rauschgift-Ermittlungsgruppe der Heidenheimer Polizeidirektion ist aufgelöst worden. Anlass sind Ermittlungen gegen ein suspendiertes Mitglied der Einheit. Der 38-Jährige soll in mindestens zwölf Fällen medizinische Gutachten über Drogenbeeinflussung von Fahrzeuglenkern manipuliert haben. 'Wir müssen uns die Zeit nehmen, alles aufzuarbeiten
  • 417 Leser

74 % noch nicht gelesen!