Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 19. April

Gift aus Energiesparlampe Energiesparlampen können während des Betriebs offenbar giftige Stoffe abgeben. Die Lampen setzten dann Dämpfe frei, die im Verdacht stünden, krebserzeugend zu sein, berichtete das NDR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin 'Markt'. Bisher war bekannt, dass die Lampen Quecksilber enthalten, das aber nur freigesetzt werde, wenn
  • 839 Leser

85 % noch nicht gelesen!