Lesen Sie weiter

GDL: Tarifstreit ist Machtkampf

Die Lokführer wollen im Tarifkonflikt mit den Bahn-Konkurrenten den Druck mit immer neuen, längeren Streiks erhöhen. 'Wir werden so lange streiken, bis wir die Arbeitgeber wieder in Verhandlungen haben', sagte der Chef der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, gestern. Die Streikkasse, aus der die Lokführer im Ausstand bezahlt werden, sei
  • 674 Leser

60 % noch nicht gelesen!