Lesen Sie weiter

Überfall aus reiner Streitlust

18-Jähriger verletzt arglosen U-Bahn-Benutzer schwer
Bis zur Bewusstlosigkeit hat ein Schüler (18) einen 29-Jährigen in einem Berliner U-Bahnhof getreten. Ein Zeuge griff ein und verhinderte Schlimmeres. Der Schüler stellte sich. Er wurde später auf freien Fuß gesetzt.
  • 390 Leser

89 % noch nicht gelesen!