NOTIZEN vom 27. April

Gefechte nehmen zu Im Grenzgebiet zwischen Thailand und Kambodscha kommt es an immer mehr Stellen zu Kämpfen zwischen den Truppen beider Länder. Nach Angaben der kambodschanischen Regierung gab es gestern nahe des bekannten Hindu-Tempels Preah Vihear Artilleriegefechte. Seit Freitag starben mindestens 13 Soldaten. Ein Großteil der 798 Kilometer langen Grenze ist umstritten. Streit um NPD Acht Jahre nach dem gescheiterten Verbotsverfahren gegen die rechtsextreme NPD will Sachsen-Anhalt sich für einen neuen Anlauf einsetzen, bestätigte gestern Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) der 'Mitteldeutschen Zeitung'. Bundesinnenminister Hans-Peter
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: