Göppinger Sieg im vorletzten Heimspiel

Auch im sechsten und vorerst letzten Bundesliga-Duell gegen den DHC Rheinland hat sich Frisch Auf behauptet. Die Göppinger gewannen gestern Abend ohne Mühe mit 35:29. Als aufgrund seiner Insolvenz bereits feststehender Absteiger gastierte der DHC Rheinland aus Dormagen zum vorerst letzten Mal in der EWS-Arena und kassierte innerhalb seiner dreijährigen Bundesliga-Zugehörigkeit im sechsten Aufeinandertreffen mit Frisch Auf die sechste Niederlage. Mit ihrem Sieg sorgten die Göppinger für schnelle Wiedergutmachung nach dem 29:31-Ausrutscher im letzten Punktspiel auf eigenem Parkett gegen Hannover. Gegen die Rheinländer, denen gestern von der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: