Neuer Name für Treitschkestraße

Eine nach dem umstrittenen Historiker Heinrich von Treitschke benannte Straße in Heidelberg soll einen neuen Namen erhalten. Oberbürgermeister Eckart Würzner gehe von einer Änderung noch in diesem Jahr aus, bestätigte ein Sprecher der Stadt einen Bericht der 'Rhein-Neckar-Zeitung'. Treitschke, ein preußischer Historiker und Staatswissenschaftler, schrieb im Jahr 1879 den Satz 'Die Juden sind unser Unglück'. Dieser Satz wurde später zum Schlagwort des Nazi-Hetzblattes 'Der Stürmer'. Wenige Meter neben der Treitschkestraße in Heidelberg befindet sich das Jüdische Gemeindezentrum mit einer neuen Synagoge. Der neue Name für die 200 Meter
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: