Streit um Auswirkung auf Strompreise

Was heißt die Wende am Ende für die Verbraucher? EU-Energiekommissar Günter Oettinger hält wegen der Netzinvestitionen von 200 Mrd. Euro in Europa bis zum Jahr 2020 steigende Strompreise für unvermeidlich. Auch Netzagentur-Chef Kurth geht davon aus, dass am Ende des Tages die Verbraucher zur Kasse gebeten werden. Die Energieexpertin Claudia Kemfert dagegen höhere Verbraucherpreise keineswegs für zwingend. Durch den Umstieg auf die Erneuerbaren Energien würden sich konventionelle Energieträger nämlich verteuern, argumentiert die Energieexpertin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Und ein funktionierender Wettbewerb in der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: